„Kann mich bitte mal jemand motivieren!“

Motiviert an die Arbeit gehen; für viele Menschen nur ein Wunsch.
Motivierten Menschen fällt das Arbeiten einach leichter. Wie kommt es also zum Motivationsverlust und wie bekommt man die Motivation zurück?

Ursachen für den Motivationsverlust gilt es zu identifizieren und anzugehen. Frust ist der häufigste Grund für Motivationsverlust. Wenn die Ursachen bereinigt sind, muss die Motivation erst einmal aktiviert werden; dazu braucht es Unterstützung!
Sie können also darauf warten, dass Ihre Mitarbeiter wieder zu Ihrer Motivation finden oder etwas dafür tun, das Ihre Mitarbeiter wieder mehr Freude am Arbeiten zurückgewinnen…

"Der wichtigste Schritt zum Erfolg ist, sich überhaupt dafür zu interessieren." - Sir William Osler

Motivation ist wie der Wunsch, dass es einem etwas so leichtfällt, dass es quasi schon erledigt ist. Dieser Wunsch ist in der aktuellen Arbeitswelt allgegenwärtig. Von innerer Antriebskraft über optimale Umstände hin zu einer gewissen Anerkennung und Erfolgserleben hat Motivation eine Vielzahl von Einflussfaktoren. Wenn Sie also Ihre eigene oder die Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern wollen, braucht es mehr als nur den Wunsch wieder motivierter zu sein.

Die Motivation ergibt sich dabei aus dem Zusammenspiel inneren (intrinsischen) Antriebskräfte sowie äußeren (extrinsischen) Anreizen, die bewusste und unbewusst beeinflusst werden. Äußere Anreize haben generell einen kurzzeitigen Anstieg zur Folge, während innere Antriebskräfte durch Erfolgserleben sogar noch verstärkt werden.

Viele Unternehmen versuchen ausschließlich durch äußere Anreize die Motivation Ihrer Mitarbeiter zu steigern und müssen feststellen, dass dies keinen nachhaltigen Erfolg mit sich bringt. Denn entscheidend ist das Zusammenspiel aus individuellen inneren und organisational äußeren Motivatoren.

Wenn Sie also Ihrem Team oder Ihren Mitarbeitern behilflich sein möchten wieder motivierter zu sein, braucht es eine ganzheitliche Abstimmung.

Das Vorgehen

Maßnahme
Ebene
Probleme und Blockaden analysieren und behebenpersönliche Ebene
Intrinsische Motivatoren erkennen und aktivierenpersönliche Ebene
Strategien zur Motivationssteigerung ableiten und strukturierenpersönliche & organisatorische Ebene
Extrinsische Einflüsse aufdecken und optimierenorganisatorische Ebene
  • Reduziertes Stressempfinden
  • Steigerung der Arbeitsfreude
  • Leistungsanstieg
  • Gesundheitsförderung
  • Gesteigerte psychische Widerstandsfähigkeit (Resilienz)
  • Reduziertes Konfliktpotential
  • optimierte Arbeitsbedingungen